"Film ist eine Kulturtechnik, wie lesen, schreiben und rechnen auch."
Urs Tilman Daun
Hier klicken
"Sehen kommt vor Sprechen. Kinder sehen und erkennen, bevor sie sprechen können."
John Berger
Hier klicken
"Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieß es ja Buchung."
Dieter Hildebrandt
Hier klicken

Projektbericht

Zeichentrickanimation Klimawandel

Eine Schülerin der Carl-von-Weinberg Schule Frankfurt zeichnet ein Bild für den Zeichentrickfilm

Im Rahmen der Ausstellung „Katastrophe. Was kommt nach dem Ende?“ im Deutschen Filmmuseum Frankfurt erstellten 11 Schüler*innen der Carl-von-Weinberg-Schule an fünf Workshoptagen einen Zeichentrickfilm zum Thema „Klimawandel“:  mehr >>

Produktion

„Teilhabe – Teil sein“ – 60 Jahre Lebenshilfe Frankfurt

Das Cover zum Film – Illustriert von Miriam Bröllos

Zusammen mit dem Filmemacher Sebastian Bergfeld produzierte ich im Jahr 2021 einen 50-minütigen Film für die Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums. Der Film kann unter dem folgenden Link auf der Webseite der Lebenshilfe angeschaut werden.  mehr >>

Fortbildung

Filmen und Schneiden mit iPads

Eine Teilnehmerin aus einer Lehrerfortbildung im AV Medienzentrum Neustadt Bad-Dürkheim beim Dreh einer Szene

Nach und nach werden immer mehr Schulen mit iPad-Koffern ausgestattet. Diese Geräte eignen sich hervorragend, um mit einfachen Mitteln „Film als Kulturtechnik“ im Unterricht einzusetzen. Die Fortbildung „Filmen und Schneiden mit iPads“ lässt sich auch online durchführen.  mehr >>

COVID19

Online Seminare

Teilnehmer*innen einer Onlinefortbildung
Im Zuge der Covid-19 Pandemie haben die meisten Institutionen und Auftraggeber Präsenzfortbildungen und -workshops auf Grund des hohen Ansteckungsrisikos zunächst abgesagt. Daher entwickelte ich im Frühjahr 2020 drei Online-Fortbildungs- und Workshopformate, die sich gut mit Lehrerkollegien oder Schulklassen umsetzen lassen. Die Themen sind „Legetrick mit mobilen Endgeräten“, „Filmen und Schneiden mit iPads“ und „Zeichentrickanimation mit dem iPad“. mehr >>

Stipendium

Hessische Kulturstiftung

Auch aus dem Homeoffice lassen sich unter Anleitung mit einfachen Mitteln tolle Animationsfilme erstellen.

Über ein Stipendium der hessischen Kulturstiftung konnte ich im Frühjahr 2021 fünf kostenfreie Online-Workshops zum Thema „Legetrickfilm mit mobilen Endgeräten“ durchführen. Teilgenommen haben Schüler*innen der Georg-Büchner-Schule Erlensee, des Schulzentrums Marienhöhe Darmstadt, der Käthe-Kollwitz-Schule in Marburg, der Michaelschule Frankfurt und der Phillip-Holzmann-Schule Frankfurt. Ich danke der Hessischen Kulturstiftung für die Finanzierung.

Literatur

Filmpädagogische Buchtipps

Zum Thema Filmbildung gibt es eine Menge Literatur

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie eine Auflistung der mir bekannten Literatur, die ich für meine filmpädagogische Praxistätigkeit für relevant halte. Viel Spaß beim stöbern und schmökern!  mehr >>

Workshop

Von der Textvorlage zum Film

Schüler*innen der Alfred-Delp-Schule in Dieburg in einer Drehpause

Dieses Angebot eignet sich besonders für sprachlich-literarische Leistungskurse in der Oberstufe. In diesem Workshop wird von den Schülerinnen und Schülern ein Textauszug aus der jeweiligen fachspezifischen Literatur in „Filmsprache“ übersetzt.  mehr >>

Projektbericht

Hessisches Schultheatertreffen

Erfordert Konzentration: Live-Videoschnitt am Sony Anycast

Zusammen mit der Lehrerin und Theaterpädagogin Sina Kuhlins durfte ich eine Gruppe von 14 Schüler*innen aus der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule in Ober-Ramstadt bei der Dokumentation des Hessischen Schultheatertreffens vom 14.07.-16.07.2023 in der Landesmusikakademie Hessen in Schloss Hallenburg in Schlitz anleiten. Es war ein sehr schönes und inspirierendes Wochenende. Einen kleinen Bericht und den fertigen Film gibt es unter mehr >>

Fortbildung

Mit der Schulklasse Filme machen

Impressionen aus einer Lehrerfortbildung an der Gutenbergschule Frankfurt

Das Fortbildungsangebot „Mit der Schulklasse Filme machen“ richtet sich an Lehrkräfte, aber auch Studierende oder Beschäftigte aus der freien Jugendarbeit, die eigene Spielfilm-Projekte in Ihrer Einrichtung umsetzen möchten. Nach einer theoretischen Einführung werden im Laufe eines filmischen Praxisteils (Dreh einer Szene) grundlegende Fragen zu Kamera-, Ton- und Lichttechnik geklärt. Anschließend wird erklärt, wie das gefilmte Material am Computer zu einem Film montiert wird.  mehr >>

Workshop

Klassenzauber/ Pixilation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besonders gut für Grundschulklassen eignet sich das Angebot Klassenzauber/ Pixilation. Mitgebrachte Gegenstände werden lebendig, Kinder zaubern sich aus dem Bild oder rutschen durch Objekte. Das ganze Klassenzimmer spielt verrückt. Ein tolles Format, welches sich an einem Projekttag umsetzen lässt. mehr >>

Projektbericht

Kunstvoll Kulturfonds RheinMain

24 Gemeinschaftsprojekte im Schuljahr 2021/2022

Über den Zeitraum eines Jahres bekamen Schüler*innen des Schulzentrums Marienhöhe in Darmstadt die Möglichkeit, an eigenen filmischen Essays zum Thema „Utopie und Dystopie“ zu arbeiten. Das Projekt wurde von der Kunstlehrerin Dr. Anne Esser (seitens der Schule) und mir betreut. Wir haben uns sehr über die Projektförderung durch Kunstvoll – Kulturfonds RheinMain gefreut. Der ausführliche Projektbericht ist unter dem folgenden Link zu finden.  mehr >>

MediaSurfer

2. Preis für die ecokids Hofheim

So sehen Sieger aus! Preisübergabe beim Streuobstwiesenfest

Am 26. April 2023 hat die Medienanstalt Hessen mit dem MediaSurfer – MedienKompetenzPreis Hessen die 15 besten Medienprojekte von und mit Kindern und Jugendlichen ausgezeichnet, die mit ihrem Projekt und dem besonderen medienpädagogischen Ertrag überzeugen konnten. Für unser Projekt „17 Ziele – machen wir was draus“ gab es den 2. Platz in der Kategorie 11-15 Jahre. mehr >>

Produktion

Wir bauen ein Baumhaus

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Mitbestimmung von Anfang an.“ Unter diesem Motto arbeitet der Naturkindergarten der Lebenshilfe Frankfurt auf Gut Hausen. Zusammen mit Sebastian Bergfeld durfte ich die Kinder einen Tag filmisch begleiten und das Material zu einem Imagefilm zusammenschneiden.

Visionale 2022

3. Preis für „5teen“

Setfoto von den Teenagern beim Dreh ihres Grusel-Thrillers

Der Film „5teen“, produziert von 7 Jugendlichen in ihren Sommerferien, erhielt auf der Visionale 2022 den 3. Preis in der Kategorie Kinder 12-15 Jahre! Das Projekt fand unter der Anleitung der Sozialpädagogin Nadine Desoi und mir statt. Ein kleiner Projektbericht und das Video findet sich hier: mehr >>

Projektbericht

LUCAS dokt!

Drei Teilnehmerinnen bei einer Drehpause

Während des Schuljahres 2018/2019 begleitete ich eine Gruppe von 15 Jugendlichen der Schillerschule Frankfurt bei der Dokumentation des LUCAS-Filmfestivals in Frankfurt. Das Projekt wurde vom Kunstvoll Kulturfonds Frankfurt/ Rhein-Main gefördert. mehr >>

Animation

Legetrick in der Trickbox

Schüler*innen der Hans-Thoma-Schule in Oberursel freuen sich über das Ergebnis ihres Workshops.

Mit Hilfe der Legetricktechnik lassen sich mit einfachen Mitteln tolle Animationsfilme erstellen. Wenn Sie mehr über das Angebot „Legetrick in der Trickbox“ erfahren wollen klicken Sie auf:  mehr >>

Filmbildung

SchulKinoWochen Hessen 2023

Im Jahr 2023 bereits zum 17. mal: Die SchulKinoWochen Hessen

Bei den jährlich stattfindenden SchulKinoWochen wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird ein vielfältiges Programm aus Filmen, Fortbildungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen angeboten. Die 17. SchulKinoWochen Hessen finden im Jahr 2023 vom 13. bis zum 24. März statt. mehr >>

Filmmobil Hessen

Workshops für ländliche Regionen

Über das FILMmobil lassen sich viele interessante Workshops buchen

Das DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum e.V. fördert mit dem FILMmobil hessenweit Workshops für Schülerinnen und Schüler und Jugendliche aus der offenen Jugendarbeit. Stöbern Sie doch mal auf der Seite und finden Sie das passende Workshopangebot für ihre Gruppe.  mehr >>

Workshop

Politics for future

Zwei Teilnehmende bei der Arbeit mit Richtmikrofon und Kamera

Als Teil einer Kooperation zwischen der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung mit dem Offenen Kanal Rhein-Main gibt es seit diesem Jahr (2022) das Workshopangebot „Politics for future“. Als Pilotprojekt durfte ich eine Gruppe FSJler*innen bei ihrem Filmdreh anleiten. Weitere Infos für Interessierte gibt es unter mehr >>

Workshop

Naturdoku

Screenshot aus einer Naturdokumentation in Zusammenarbeit mit Ecokids Hofheim

Der von Menschen verursachte Klimawandel lässt sich nicht mehr leugnen. Um Kinder und Jugendliche für unsere heimische Natur mit ihrer schützenswerten Artenvielfalt zu sensibilisieren biete ich jetzt auch das Thema Naturdokumentation an. Mit Kamera und Mikrofon legen wir uns auf die Lauer, um Rotkehlchen, Laubfrosch oder Ringelnatter zu beobachten. Durch die Workshop-Durchführung an der frischen Luft ist das Risiko von Krankheitsübertragungen in der aktuellen Pandemiesituation erheblich reduziert.  mehr >>

Wettbewerb

MediaSurfer 2022 – Jetzt bewerben

Mitmachen! Es winken attraktive Preise…

Auch in diesem Jahr erhalten medienpädagogische Projekte mit und von Kindern und Jugendlichen im Alter von 3 bis 18 Jahren die Möglichkeit, sich bis zum 31.12.2022 auf den Medienkompetenzpreis MediaSurfer bewerben. Es winken Preisgelder in Gesamthöhe von über 18.000 Euro! Auf der Seite der LPR Hessen findet ihr alle Teilnahmebedingungen.  mehr >>

Literatur

Filmpädagogische Buchtips

Zum Thema Filmbildung gibt es eine Menge Literatur

Auf der nachfolgenden Seite finden Sie eine Auflistung der mir bekannten Literatur, die ich für meine filmpädagogische Praxistätigkeit für relevant halte. Viel Spaß beim schmökern!  mehr >>